„Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz zum Anfassen, Messen und Erleben“

Der Sicherheitsparcours als neues Element der Messe schafft einen besonderen Mehrwert für die Besucher:
Hochkarätige Aussteller bieten den Messebesuchern die einzigartige Gelegenheit, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz interaktiv zu erleben.

Als kostenlosen Service für interessierte Fachbesucher stellen sie dazu verschiedene interaktive Elemente und Dienstleistungen zur Verfügung. Der Sicherheitsparcours wird präsentiert vom Verein Arbeitssicherheit Schweiz und der Beratungsstelle für Unfallverhütung bfu.

An vier Posten werden Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für die Besucher erlebbar gemacht. Alle teilnehmenden Aussteller sind durch das eigens zu diesem Zweck entworfene Logo des Sicherheitsparcours gekennzeichnet. Fachbesucher, die sich für ihre besonderen Angebote interessieren, müssen lediglich nach diesem Zeichen Ausschau halten.

Die Messebesucher absolvieren vier Posten à ca. 10 Minuten und erhalten zu jedem Thema ein Factsheet, um das Erlebte im eigenen Betrieb umzusetzen bzw. das erworbene Wissen anzuwenden.

Alle Sicherheitsparcoursteilnehmer finden Sie im Frühjahr 2018 hier.

Sponsoren
  • http://www.hrm.ch/
  • http://www.suva.ch/

Anzeigen